Singscheidt präsentiert seinen Königstransfer!

Zu Beginn des Osterwochenende lässt der sportliche Leiter der Barkenberger nochmal eine richtige Bombe platzen. Mit Eugen Fell ist Singscheidt etwas gelungen, womit wahrlich niemand gerechnet hat. „Ich kenne Eugen schon lange und bei jeden Treffen habe ich ihn gefragt, wann er zurück nach Barkenberg kommt. Natürlich immer mit einem Augenzwinkern. Für mich war aber schon lange klar, dass Eugen zurück an den Midlicher Kamp muss. Das die Verpflichtung jetzt geklappt hat ist natürlich Wahnsinn. Ich freue mich, ihn wieder mit unserem Logo auf der Brust zu sehen.“
Auch Trainer Frank Hofmann ist begeistert: „Eugen bringt uns in jeder Hinsicht weiter. Er ist menschlich ein klasse Typ, kennt den Verein und das Umfeld und über seine fußballerischen Fähigkeiten müssen wir, glaube ich, nicht reden.“

Mit Eugen Fell ist der Kader für die neue Saison fast komplett. Durch die aktuellen Umstände ist noch nicht klar, wie es letztlich weitergeht und in welcher Liga die Grünweißen an den Start gehen. Singscheidt zeigt sich zuversichtlich: „Natürlich hoffen wir, die Saison beenden zu können. Unsere Ausgangsposition ist günstig. Doch unsere Planungen sind absolut zweigleisig, sodass wir für alle Eventualitäten gewappnet sind. Ich freue mich einfach darauf, die Jungs wieder spielen zu sehen. Nicht zuletzt durch Eugen blicke ich mit absoluter Vorfreud auf die kommende Saison.“

Wir heißen dich herzlich willkommen an deiner alten Wirkungsstätte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Instagram