Starke Trainingswoche gipfelt im ersten Testspiel

Morice Niedick bei einer Sprungübung.

Nach einer starken Trainingswoche freuen sich Trainer und Spieler auf das erste Testspiel. In den ersten Einheiten legte der neue Trainer den Schwerpunkt auf Kondition. „Besonders die ersten Wochen sind entscheidend, da wir hier den Grundstein für die Arbeit der kommenden Monate legen. Nur wenn die Grundfitness der Jungs stimmt, macht es Sinn sich auf spielerische Elemente zu fokussieren“, merke der Trainer an. Im Testspiel am Sonntag gegen Preußen Gladbeck kann Holger Lehmann erstmals die neue Spielidee testen: „Das wird am Sonntag natürlich noch nicht zu hundert Prozent klappen. Allerdings kann ich mir einen ersten Eindruck holen und sehe, wie viele Arbeit noch auf uns zu kommt. Eine neue Spielidee in die Köpfe der Spieler zu bekommen ist nicht einfach. Wir müssen hart dafür arbeiten und konzentriert bleiben. Wir haben qualitativ einen sehr guten Kader und ich bin mir sicher, dass die Jungs das meine Ideen auch umgesetzt bekommen.“

Kondition und Kraft standen diese Woche im Vordergrund.

Wie Lehmann bereits in der vergangenen Woche sagte, sieht er die Mannschaft bisher auf einen guten Weg. Neben der Trainingsbeteiligung stimmt auch die Einstellung eines jeden einzelnen. Auch den Spielern merkt man an, dass der neue Coach frischen Wind in die Mannschaft gebracht hat. „Ein neuer Trainer bringt immer Veränderungen mit und das ist auch gut so. Holger ist genau die Art von Trainer, die wir brauchen. Durch seine Erfahrungen in der Jugendarbeit wird er junge Spieler integrieren und dem Verein mit Rat und Tat im Bereich der Jugendarbeit zu Seite stehen können. Ich bin aber auch davon überzeugt, dass er jeden einzelnen in der Mannschaft weiterentwickeln kann. Die Stimmung ist super und ich freue mich auf die nächsten Monate”, so Swen Coralic.

Nach einer sehr guten Trainingswoche freut sich das Team nun auf das anstehende Heimspiel am Sonntag. Anstoß ist um 15 Uhr gegen Preußen Gladbeck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Instagram